Change Preferences

Lagenweine

Die Lagenweine stammen aus ausgewählten Lagen. Das Zusammenspiel der Lage, der Rebsorte, des Jahrgangs und der intensiven Handarbeit im Weinberg bringt ihren eigentümlichen Charakter zum Ausdruck. Die perfekte Qualität, gesunde und vollreife Trauben machen Sie zu einzigartigen Weinen.

Download Preisliste

2022 Chardonnay \
Mit einem ausgeprägten Strohgelb öffnet uns dieser grosse Lagen Chardonnay die Tür.
Es erwartet uns ein grosser Auftritt: mit einem kräftigem Duft nach vollreifen, gelben Früchten und Toffee und einer satten Cremigkeit begeistert dieser Wein sofort. Nach konsequenter Ertragsreduzierung auf 40hl/ha, schonender Traubenverarbeitung, 24
Stunden Maischestandzeit und Spontanvergärung im Tonneau konnte dieser Chardonnay sich darin zu einem großen Lagenwein entfalten. Durch die Spontanvergärung ist er zu
einem sehr facettenreichen und charaktervollen Wein herangereift mit perfekt integriertem Holz. Er offenbart im Mund einen starken Körper, fruchtige Fülle, tiefen Schmelz und grosse Saftigkeit. Ergänzt wird dies mit Aromen von Vanille, Kokos und reifem Pfirsich.
Die herrlich erfrischende Säure trägt den Wein hin zu einer unvergleichbaren Eleganz und Reichhaltigkeit. Der lange, eindrucksvolle Abgang macht letztendlich diesen Lagenwein
zu einem grossartigen Südpfälzer Chardonnay, der auch im Burgund für Erstauen sorgen könnte. Er ist ein exzellenter Essensbegleiter und passt perfekt zu gegrilltem Wolfsbarsch
mit Hokaido-Gemüse.

Auszeichnungen

Bild-Auszeichnung: Selection Gold 4 Sterne

Selection Gold 4 Sterne

Bild-Auszeichnung: Lagencup Weiß 93 Punkte

Lagencup Weiß 93 Punkte

Bild-Auszeichnung: Mundus Vini Gold

Mundus Vini Gold

Bild-Auszeichnung: Falstaff 90+ Punkte

Falstaff 90+ Punkte

Bild-Auszeichnung: Goldene Kammerpreismünze

Goldene Kammerpreismünze

Bild-Auszeichnung: Frankfurter Weintrophy Grand Gold

Frankfurter Weintrophy Grand Gold

Bild-Auszeichnung: Vinum 17,5/20 Punkte

Vinum 17,5/20 Punkte

€ 13,50

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

weitere Informationen
0,75 Liter / € 18,00 pro Liter
2021 Riesling \
Ein ausdrucksstarker Riesling, mit einer perfekt eingebundenen Säure und einer intensiven Mineralität aus einer renommierten Kalklage in Appenhofen. Nach konsequenter Ertragsreduzierung und schonender Traubenverarbeitung konnte sich der Riesling für eine kurz Zeit im Tonneau frei entfalten. Durch die Spontanvergärung ist er zu einem sehr facettenreichen, mineralischen und charaktervollen Wein herangereift. Die animierende Säure gibt diesem Riesling eine unglaubliche Frische und Tiefe. Er wurde vor der Abfüllung assembliert mit einem Teil des gleichen Weins, der im Edelstahlfass ausgebaut wurde. So spiegeln sich auch saftige Ananas- und reife Pfirsicharomen, Zitrusfrüchte, grüner Apfel und Zitronenmelisse in Verbindung mit der intensiven Mineralität und der feinen Holznote in der Nase und am Gaumen wieder. Ein perfektes Zusammenspiel von erfrischender Leichtigkeit und Tiefe, die diesen großen Lagenwein zu einem eleganten Essensbegleiter machen. Unsere Empfehlung: Marokkanisches Hühnchen im Zitronenbett mit Zucchini-Koriander-Couscous und Zitronengras.
€ 11,50

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

weitere Informationen
0,75 Liter / € 15,33 pro Liter
2022 Grauburgunder \
Eine aussergewöhnliche Farbe macht gleich neugierig auf diesen Lagen Grauburgunder. Ein zartrosa eingefärbtes Gelb strahlt uns im Glas entgegen. Der Wein duftet nach Pomeranze, Berberitze, reifer Vogelbeere und Quitte. Eine wirklich bemerkenswerte Duftkombination! Am Gaumen überwältigen Aromen von reifem Quittenmus, jungem Honig und Walnüssen. Dieser Grauburgunder hat einen beeindruckenden Körper, eine straffe Dichte und Komplexität mit tiefem Schmelz und erfrischender Saftigkeit. Im Hintergrund vibriert die feine Säure und verspricht eine vielversprechende Flaschenreife in den nächsten Jahren. Der Abgang ist majestätisch, geprägt von kräftiger Würzigkeit und Pomeranzenaromen. Ein charaktervoller Lagen Grauburgunder mir grossem Potential. Er passt perfekt zu Fasan, Taube, Wachteln oder Wildhase mit Preiselbeeren oder türkischem Kirschenkompott sowie Steinpilzen.

Auszeichnungen

Bild-Auszeichnung: Selection Silber 3 Sterne

Selection Silber 3 Sterne

Bild-Auszeichnung: Falstaff 89+ Punkte

Falstaff 89+ Punkte

Bild-Auszeichnung: Silberne Kammerpreismünze

Silberne Kammerpreismünze

€ 9,50

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

weitere Informationen
0,75 Liter / € 12,67 pro Liter
2022 Springbok, 0,75 Liter, Weingut  St. Georgenhof, Billigheim-Ingenheim
Dieses Weisswein-Cuvée aus 50% Sauvignon Blanc und 50% Chenin Blanc überrascht und fasziniert von Anfang an wie ein junger Springbok in der Savanne. Sie ist eine Hommage an meinen Vater Klaus Fischer und seine grosse Leidenschaft für Südafrika.
Nach konsequenter Ertragsreduzierung auf 40hl/ha, schonender Traubenverarbeitung und 24 Stunden Maischestandzeit wurde dieser grosse Wein erst 6 Monate im Edelstahltank und dann 2 Monate im zweitbelegten Tonneau ausgebaut. Der Springbok zeigt sich mit einem satten Sommergelb auf der Lichtung. Dann setzt er zum grossen Sprung an: ein graziler Duft nach jungem Südpfälzer Weinbergspfirsich, Aprikose und Holunderblüte verschmilzt im Mund mit Aromen von frischer Quitte, Stachelbeere und Honigmelone. Eine raffinierte, spielerische und saftige Säure trägt den Wein mit grosser Leichtigkeit und verbindet ihn mit einer sehr reizvollen Aromenvielfalt.
Der Springbok hat einen sehr eleganten Körper, grazil, unaufdringlich muskulös mit einer ausdauernden Spannung. Eine harmonische und balancierte exotische Schönheit, die im Absprung mit feinen Argumen überzeugt und mit Fernweh in Erinnerung bleibt. Dieser Wein offenbart sich in seiner vollen Geschmacklichkeit bei einer Trinktemperatur von 10-12 Grad Celsius. Ein facettenreicher und charaktervoller Wein mit perfekt integrierter, filigranen Holznote. Er ist ein exzellenter Essensbegleiter und passt perfekt zu Maispoularde mit Romanesco und Erdnusscrumble dazu Jasminreis und Mandarinen-Chutney.

Auszeichnungen

Bild-Auszeichnung: Mundus Vini Gold

Mundus Vini Gold

Bild-Auszeichnung: Selection Gold 4 Sterne

Selection Gold 4 Sterne

Bild-Auszeichnung: Falstaff 90 Punkte

Falstaff 90 Punkte

Bild-Auszeichnung: Silberne Kammerpreismünze

Silberne Kammerpreismünze

€ 12,50

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

weitere Informationen
0,75 Liter / € 16,67 pro Liter
2022 Riesling \
Ein ausdrucksstarker Riesling, mit einer harmonischen, spielerischen Säure und einer feingliedrigen Mineralität aus einer renommierten Kalklage in Appenhofen. Nach konsequenter Ertragsreduzierung auf 40hl/ha, schonender Traubenver-arbeitung, 24 Stunden Maischestandzeit
und Spontanvergärung im Tonneau konnte dieser Riesling sich darin zu einem großen Lagenwein entfalten. Durch die Spontanvergärung ist er zu einem sehr facettenreichen, mineralischen und charaktervollen Wein herangereift. Es spiegeln sich kandierte, gelbe Früchte, etwas Honig, reifer Apfel, saftige Ananas- und reife Pfirsicharomen sowie zarte Zitronenmelisse in Verbindung mit der feingliedrigen Mineralität und der feinen Holznote in der Nase und am Gaumen wieder. Die harmonische Säure in Verbindung mit den reifen Fruchtaromen gibt diesem
jungen Riesling jetzt schon eine unglaubliche Tiefe. Diese perfekte Symbiose macht diesen
großen Lagenwein zu einem eleganten Essensbegleiter. Unsere Empfehlung: Gebratene Wachteln mit Pfifferlingen und Mirabellenkompott dazu Kartoffelgratin.

Auszeichnungen

Bild-Auszeichnung: Selection Gold 4 Sterne

Selection Gold 4 Sterne

Bild-Auszeichnung: Lagencup Weiß 91 Punkte

Lagencup Weiß 91 Punkte

Bild-Auszeichnung: Falstaff 91 Punkte

Falstaff 91 Punkte

Bild-Auszeichnung: Goldene Kammerpreismünze

Goldene Kammerpreismünze

Bild-Auszeichnung: Frankfurter Weintrophy Gold

Frankfurter Weintrophy Gold

€ 11,50

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

weitere Informationen
0,75 Liter / € 15,33 pro Liter
2023 Springbok, 0,75 Liter, Weingut  St. Georgenhof, Billigheim-Ingenheim
Dieses Weisswein-Cuvée aus 50% Sauvignon Blanc und 50% Chenin Blanc überrascht und fasziniert von Anfang an wie ein junger Springbok in der Savanne. Sie ist eine Hommage an meinen Vater Klaus Fischer und seine grosse Leidenschaft für Südafrika. Nach konsequenter Ertragsreduzierung auf 40hl/ha, schonender Traubenverarbeitung und 24 Stunden Maischestandzeit wurde dieser grosse Wein erst 6 Monate im Edelstahltank und dann 2 Monate im zweitbelegten Tonneau ausgebaut. Der Springbok zeigt sich mit einem satten Sommergelb auf der Lichtung. Dann setzt er zum grossen Sprung an: ein graziler Duft nach jungem Südpfälzer Weinbergspfirsich, Aprikose und Holunderblüte verschmilzt im Mund mit Aromen von frischer Quitte, Stachelbeere und Honigmelone. Eine raffinierte, spielerische und saftige Säure trägt den Wein mit grosser Leichtigkeit und verbindet ihn mit einer sehr reizvollen Aromenvielfalt. Der Springbok hat einen sehr eleganten und gleichzeitig ausdrucksstarken Körper, grazil, unaufdringlich muskulös mit einer ausdauernden Spannung. Eine harmonische und balancierte exotische Schönheit, die im Absprung mit feinen Argumen überzeugt und mit Fernweh in Erinnerung bleibt. Dieser Wein offenbart sich in seiner vollen Geschmacklichkeit bei einer Trinktemperatur von 10-12 Grad Celsius. Ein facettenreicher und charaktervoller Wein mit perfekt integrierter, filigranen Holznote. Er ist ein exzellenter Essensbegleiter und passt perfekt zu Maispoularde mit Romanesco und Erdnusscrumble dazu Jasminreis und Mandarinen-Chutney.

Auszeichnungen

Bild-Auszeichnung: Bronzene Kammerpreismünze

Bronzene Kammerpreismünze

€ 12,50

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

weitere Informationen
0,75 Liter / € 16,67 pro Liter
2022 Chardonnay \
Mit einem ausgeprägten Strohgelb öffnet uns dieser grosse Lagen Chardonnay die Tür.
Es erwartet uns ein grosser Auftritt: mit einem kräftigem Duft nach vollreifen, gelben Früchten und Toffee und einer satten Cremigkeit begeistert dieser Wein sofort. Nach konsequenter Ertragsreduzierung auf 40hl/ha, schonender Traubenverarbeitung, 24
Stunden Maischestandzeit und Spontanvergärung im Tonneau konnte dieser Chardonnay sich darin zu einem großen Lagenwein entfalten. Durch die Spontanvergärung ist er zu
einem sehr facettenreichen und charaktervollen Wein herangereift mit perfekt integriertem Holz. Er offenbart im Mund einen starken Körper, fruchtige Fülle, tiefen Schmelz und grosse Saftigkeit. Ergänzt wird dies mit Aromen von Vanille, Kokos und reifem Pfirsich.
Die herrlich erfrischende Säure trägt den Wein hin zu einer unvergleichbaren Eleganz und Reichhaltigkeit. Der lange, eindrucksvolle Abgang macht letztendlich diesen Lagenwein
zu einem grossartigen Südpfälzer Chardonnay, der auch im Burgund für Erstauen sorgen könnte. Er ist ein exzellenter Essensbegleiter und passt perfekt zu gegrilltem Wolfsbarsch
mit Hokaido-Gemüse.
€ 34,50

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

weitere Informationen
1,5 Liter / € 23,00 pro Liter
2022 Riesling \
Ein ausdrucksstarker Riesling, mit einer harmonischen, spielerischen Säure und einer feingliedrigen Mineralität aus einer renommierten Kalklage in Appenhofen. Nach konsequenter Ertragsreduzierung auf 40hl/ha, schonender Traubenver-arbeitung, 24 Stunden Maischestandzeit
und Spontanvergärung im Tonneau konnte dieser Riesling sich darin zu einem großen Lagenwein entfalten. Durch die Spontanvergärung ist er zu einem sehr facettenreichen, mineralischen und charaktervollen Wein herangereift. Es spiegeln sich kandierte, gelbe Früchte, etwas Honig, reifer Apfel, saftige Ananas- und reife Pfirsicharomen sowie zarte Zitronenmelisse in Verbindung mit der feingliedrigen Mineralität und der feinen Holznote in der Nase und am Gaumen wieder. Die harmonische Säure in Verbindung mit den reifen Fruchtaromen gibt diesem
jungen Riesling jetzt schon eine unglaubliche Tiefe. Diese perfekte Symbiose macht diesen
großen Lagenwein zu einem eleganten Essensbegleiter. Unsere Empfehlung: Gebratene Wachteln mit Pfifferlingen und Mirabellenkompott dazu Kartoffelgratin.
€ 30,00

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

weitere Informationen
1,5 Liter / € 20,00 pro Liter
2022 Springbok, 1,5 Liter, Weingut  St. Georgenhof, Billigheim-Ingenheim
Dieses Weisswein-Cuvée aus 50% Sauvignon Blanc und 50% Chenin Blanc überrascht und fasziniert von Anfang an wie ein junger Springbok in der Savanne. Sie ist eine Hommage an meinen Vater Klaus Fischer und seine grosse Leidenschaft für Südafrika.
Nach konsequenter Ertragsreduzierung auf 40hl/ha, schonender Traubenverarbeitung und 24 Stunden Maischestandzeit wurde dieser grosse Wein erst 6 Monate im Edelstahltank und dann 2 Monate im zweitbelegten Tonneau ausgebaut. Der Springbok zeigt sich mit einem satten Sommergelb auf der Lichtung. Dann setzt er zum grossen Sprung an: ein graziler Duft nach jungem Südpfälzer Weinbergspfirsich, Aprikose und Holunderblüte verschmilzt im Mund mit Aromen von frischer Quitte, Stachelbeere und Honigmelone. Eine raffinierte, spielerische und saftige Säure trägt den Wein mit grosser Leichtigkeit und verbindet ihn mit einer sehr reizvollen Aromenvielfalt.
Der Springbok hat einen sehr eleganten Körper, grazil, unaufdringlich muskulös mit einer ausdauernden Spannung. Eine harmonische und balancierte exotische Schönheit, die im Absprung mit feinen Argumen überzeugt und mit Fernweh in Erinnerung bleibt. Dieser Wein offenbart sich in seiner vollen Geschmacklichkeit bei einer Trinktemperatur von 10-12 Grad Celsius. Ein facettenreicher und charaktervoller Wein mit perfekt integrierter, filigranen Holznote. Er ist ein exzellenter Essensbegleiter und passt perfekt zu Maispoularde mit Romanesco und Erdnusscrumble dazu Jasminreis und Mandarinen-Chutney.
€ 32,50

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

weitere Informationen
1,5 Liter / € 21,67 pro Liter
2019 Cabernet Sauvignon \
Die internationale Rebsorte Cabernet Sauvignon hat im mediterranen Klima der Südpfalz längst eine neue Heimat gefunden. Im Glas präsentiert sich dieser Lagenwein in einem intensiven, tiefroten Rubinkleid.

Im Bouquet brilliert er mit Nuancen von Cassis, jungem grünen Paprika, schwarzen Beeren- und Waldfrüchten, Tabak, Leder, Zartbitterschokolade und wilder Kräutrigkeit. Durch den 18 monatigen Ausbau im neuen Barrique konnte dieser Wein zu einem dichten, komplexen Wein mit grossem Entwicklungspotential heranreifen. Im Gaumen fordern die gut eingebundenen Tannine und geben dem Wein gute Spannung und Vibration. Die geschmeidige und lebendige Säure in Verbindung mit der ungezügelten Fruchtigkeit machen diesen Cabernet Sauvignon zu einem großen, charaktervollen Wein. Er besticht durch konzentrierte Tiefe und einen imposanten Abgang.

Unsere kulinarische Empfehlung: Straußensteak mit karamelisiertem Radiccio und Rohrzuckercrumble sowie Lammcarré mit provenzalischem Gemüse
€ 14,90

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

ausverkauft
0,75 Liter / € 19,87 pro Liter